Meisterkonzerte 2018

24. Juni - 25. November

Duo Ribarski

»Virtuose Posaune«

Sonntag, 24. Juni, 11.00 Uhr
Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn/ Herzogenburg
Karten € 20

Kiril Ribarski/ Posaune & Milica Sperovik-Ribarski/ Klavier
Vittorio Monti, Csardas; Claude Debussy, 2 Preludes
Fryderyk Chopin, Scherzo; Isaac Albeniz, Malaguena
Manuel de Falla, Feuertanz; Maurice Ravel, Habanera, Sonatina
Kiril Ribarski, Meditation


»Klavier 4-Händig - von Debussy bis Beatles«

Sonntag, 22. Juli 2018, 18.00 Uhr
Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn/ Herzogenburg
Karten € 20

Helga Pisapia & Rosangela Flotta, Klavier
Claude Debussy, „Petit Suite“, Arabesque, Clair de lune
Gabriel Faurè, „Dolly“ ; Maurice Ravel, „Ma mare l` oye“
The Beatles: „Yesterday“, „Michelle“, „Hey Jude“

Duo Ribarski
Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn

»Baltische Impressionen«

Sonntag, 29. Juli 2018, 11.00 Uhr
Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn/ Herzogenburg
Karten € 20

Verene Andronikof/ Mezzosopran,
Paulius Sondeckis/ Violine,
Gernot Winischhofer/ Violine, Vytautas Sondeckis/ Cello, Albina Šikšniūtė/ Klavier, Emilija Budžemaitė/ Klavier

Mikalojus Konstantinas Čiurlionis, Präludien
Karl Dawidow, Ballade, „Am Springbrunnen“
Arvo Pärt, „Mozart Adagio“
Pēteris Vasks, „Episodi e canto perpetuo“
Balys Dvarionas, „Sternchen, „Am See"
Leopold Godowsky, „Alt Wien“
Richard Wagner, „Wesendoncklieder“, (Bearbeitung: V. Sondeckis)


»Orgelkonzert Franz Haselböck & Kamptal Krainer Quartett«

Sonntag, 29. Juli 2018, 16.00 Uhr
Stift Göttweig/ Stiftskirche
Karten € 20

Franz Haselböck
Kamptal Krainer Quartett
Heiteres von Samuel Barber, Dave Brubeck, James Hewitt,
Scott Joplin, Norbert Linke und John Philip Sousa

Stift Göttweig
Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn

Meisterkonzert »In Memoriam Asya Kushner«

Mittwoch, 1. August 2018, 19.30 Uhr
St. Pölten, Villa im Südpark, Festsaal
Karten € 20

Mari Tampere Besrodny/ Violine, Marcello Defant/ Violine, Roberto Sechi/ Violine, Takashi Shimizu/ Violine, Alexander Vinnitzky/ Violine, Gernot Winischhofer/ Violine, Michael Kugel/ Viola,
Vytautas Sondeckis/ Cello,
Thomas Hlawatsch/ Klavier

Werke von: J. S. Bach, Beethoven, F. Kreisler, F. Schubert, E. Ysaye


Internationaler Beethoven Violinwettbewerb
»In Memoriam Henryk Schering« (1918-1988)

Freitag, 3. August 2018, 19.30 Uhr
St. Pölten, Villa im Südpark, Festsaal
Eintritt frei

Gewinner des Internationalen Beethoven-Wettbewerbs: Große Talente, Junge Virtuosen von internationalem Format
Werke: J.S. Bach, L.v. Beethoven, N. Paganini, E. Ysaye u.a.

Internationaler Beethivenwettbewerb
Olga Bezsmertna Elena Larina

»Stars der Wiener Staatsoper«
Romanzen aus Ost & West

Sonntag, 29. September 2018, 18.00 Uhr
Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn
Karten € 35 (Kategorie 1) / € 25 (Kategorie 2)

Olga Bezsmertna/ Sopran
Elena Larina/ Klavier

Die Primadonna der Wiener Staatsoper singt romantische Lieder von Reinhold Glier, Hryhoriy Alchevski, Yuliy Meytus, Gustav Mahler, Richard Strauß


Orchesterkonzert mit der „Camerata Vienna“
»Virtuose Harfe«

Sonntag, 30. September 2018, 19.00 Uhr
Stiftskirche St. Andrä/ Herzogenburg/ Traisental
Karten € 35 (Kategorie 1) / € 25 (Kategorie 2)

Floraleda Sacchi/ Harfe
Leitung: Gernot Winischhofer Felix Carrasco/ Dirigent

Werke: Antonio Vivaldi, 4 Jahreszeiten für Harfe & Streichorchester (Bearbeitung: Floraleda Sacchi)
Joseph Haydn, Konzert für Violine & Streichorchester C-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart, Rondo; Nicolo Paganini, Cantabile
Claude Debussy, Clair de Lune; Fritz Kreisler, Caprice Viennois

Stift St. Andrä
Patricia Pagny Gernot Winischhofer

»Schubert & Brahms - Romantisch - Virtuos«

Mittwoch, 24. Oktober, 19.30 Uhr
Wiener Musikverein, Brahmssaal
Karten: € 44/40/34/30/23/17/6, www.musikverein.at

Patricia Pagny/ Klavier
Gernot Winischhofer/ Violine

Franz Schubert, Duo A-Dur, Rondo h-Moll & Fantasie C-Dur
Johannes Brahms, Scherzo c-Moll


»Caprice Viennois« Hommage an Fritz Kreisler

Sonntag, 25. November 2018, 19.00 Uhr
Schloss Sitzenberg

Andrea Linsbauer
Gernot Winischhofer
Moderation: Christoph Wagner Trenkwitz
Rezitativ & Scherzo, La Gitana, Syncopation, Wiener Marsch,
Wiener Tanzweisen, Caprice Viennois
Bearbeitungen: Bach, Dvorak, Haydn, Mozart,
Lehar, „Frasquitaserenade“,
Heuberger, “Opernball“ u.a.

Veranstalter & Karten:
Gemeinde Sitzenberg-Reidling, Leopold Figl Platz 4, 3454 Sitzenberg-Reidling
Telefon: 02276 / 2241 - 0

Schloss Sitzenberg