Natalia Gubina

Die Pianistin Natalia Gubina verbindet eine langjährige musikalische Zusammenarbeit mit Europa und Russland. Sie ist eine brillante Vertreterin der russischen Klavierschule und Absolventin des St. Petersburger Konservatoriums. Ihre ersten öffentlichen Auftritte hatte sie in jungen Jahren als Studentin an der „Zentralen Musikschule“ am Moskauer Konservatorium. Derzeit führt sie ein aktives Konzertleben in Russland und Europa. Sie hatten viele internationale Auftritte, so auch beim Wettbewerb der Perrenaud Foundation in Neuchâtel, Schweiz als fünf beste Finalisten.

Schreibe einen Kommentar