Nada Majnaric

Klavierstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien (bei Prof. Paul Badura-Skoda), an der Musikhochschule Stuttgart (bei Prof. Oleg Maisenberg) und am Konservatorium der Stadt Wien (heute MUK) (bei Prof. Franz Zettl).

Konzerttätigkeit als Solistin und mit Kammermusikensembles. 1990–1995 Pädagogische Tätigkeit am Musischen Zentrum Wien (Klavier, Korrepetition und Theorie).

Seit 1995 ist sie an Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien tätig.