Ludwig van Beethoven „Frühlingssonate“„Kreutzersonate”

Montag, 21. September 2020, 19.30 Uhr
Wiener Musikverein, Gläserner Saal

Programm

Gernot Winischhofer und Gregor Urban widmen sich den drei berühmtesten Sonaten Ludwig van Beethovens:
Der „Frühlingssonate“ op. 24, der „Kreutzersonate“ op. 47 und der „Erzherzogsonate“ op. 96, seiner letzten Violinsonate, die der Geiger Pierre Rodé mit Beethovens Schüler Erzherzog Rudolf am 29.12.1812 im Palais Lobkowitz uraufführte.

Künstler

Gernot Winischhofer, Violine
Gregor Urban, Klavier

Mit freundlicher Unterstützung von